Seminare

Einführungskurs "Therapeutisches Figurenspiel"

Die Methode des therapeutischen Figurenspiels ist inzwischen vielen ein Begriff.

Handfiguren und Objekte  ermöglichen dem Klienten, sich auf der Ebene der Symbol- und Bildsprache auszudrücken. 

Das Spiel gibt dem Klienten die Möglichkeit, sich auszudrücken und Fragen, das Erlebte oder Sorgen ohne Widerspruch und reale Konsequenzen auszuagieren.

Frauenzeit

Frauenzeit ist ein geschützter Raum, um nach Innen zu lauschen, sich zu nähren und neu auszurichten. Ein Raum, in dem wir uns als Frauen in Verletzlichkeit und Stärke zumuten und begegnen können, um uns immer tiefer in unserer weiblichen Kraft zu verwurzeln.

Begegne deinem inneren Kind

Begib dich auf die Suche nach deinem inneren Kind!

Es geht darum, die Kraft des inneren Kindes und das rationale Denken des Erwachsenen zu vereinen, um aus einem Erleben von Ganzheit wieder zur Quelle von Kreativität, Lebensfreude und Vitalität zurückzugelangen.

Handfigurenbau

In diesem Kurs wird eine einzigartige Handfigur  aus Holzmehl modelliert.

Diese Handfiguren eignen sich sowohl wunderbar zum eigenen Spiel als auch für die Arbeit im pädagogischen/therapeutischen Bereich mit Kindern, Erwachsenen und für die Arbeit bei Menschen mit Demenz.